Seminare im Sommersemester 2019

Das ISSE bietet im Sommersemester 2019 drei spannende Seminare an. Informiert euch hier über deren Inhalte.

Das Institute for Software and Systems Engineering bietet im Sommersemester die folgenden 3 Seminare:

KI-Systeme und deren Absicherung

Moderne Machine-Learning Frameworks erlauben den einfachen Zugriff auf ausgefeilte Algorithmen, um Datenpunkte zu (gelernten) Modellen zu generalisieren. Solche Modelle können dann z.B. eingesetzt werden, um Bilderkennung zu betreiben, die Kreditwürdigkeit von Antragstellern bei Banken zu schätzen, oder Daten in eingebetteten Systemen zu rekonstruieren. Viele Anwendungen in der Praxis benötigen darüber hinaus aber auch eine Qualitätssicherung der gelernten Modelle. Nicht alle gelernten Modelle ergeben Sinn, und ob dies der Fall ist, muss vor dem Einsatz solcher Modelle geprüft werden. In diesem Seminar werden wir betrachten, wie man Machine Learning so anwenden kann, dass die gelernten Modelle möglichst verlässlich sind. 
Tragt euch gleich hier ein. 

Semantics in IoT

Semantic IoT bezeichnet eine Erweiterung des aktuellen Semantic Web, in dem Informationen (insbesondere Dokumente) in Form von Annotationen definiert werden. Dadurch können Softwarelösungen (z.B. Suchmaschinen) verschiedene Datenquellen besser verstehen und verknüpfen sowie weitere Bearbeitungen durchführen. Semantic IoT wird dasselbe tun, aber mit Geräten, Diensten und Streaming-Daten, um Interoperabilität, einfachere maschinenbasierte Kommunikation und kohärentere Gesamtarchitektur und konzeptionelles Design der Daten und des Systems zu ermöglichen.
Tragt euch gleich hier ein. 

Prozess- und Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie

Prozess- und Qualitätsmanagment ist unerlässlich in der Automobilindustrie und wird immer komplexer, da die Gesamtsysteme immer vielseitiger und anspruchsvoller werden. Der Grad an Komplexität steigt kontinuerlich an. Ein Möglicher Fokus dieses Seminars, ist das PQM von der Entwicklung von Steuergeräten. Darüber hinaus soll sich auch mit der Qualität von Daten beschäftigt werden. Wie können diese verfiziert und berurteilt werden?

Tragt euch gleich hier ein. 

Ihr seid euch noch unsicher, welches Seminar ihr auswählen sollt? Ihr könnt euch nicht entscheiden?
Kein Problem!

Kommt einfach zur Vorbesprechung!
Wann: 30. April 2019 16:30 Uhr
Wo: Gebäude C10 Seminarraum 207

omoe120214TUClausthal07.jpg