Digitalisierungslabor

Das Digitalisierungslabor bietet Studierenden, Schüler*innen und Firmenpartnern einen Raum, in dem neue Ideen und Teams geschmiedet werden. Gemeinsam entwickelt Ihr Ideen weiter und könnt erste Prototypen umsetzen. Durch dieses interdisziplinäre und fachbereichsübergreifende Konzept schaut Ihr über den Tellerrand hinaus und lernt die verschiedenen Facetten der digitalisierten Technologien kennen.

Das Digitalisierungslabor bietet neben einem aktiven Partner-Netzwerk, Betreuung durch unsere Experten und guter Arbeitsinfrastruktur mit flexiblen Büroarbeitsplätzen, Internetzugang, Drucker, Besprechungs- und Konferenzräumen auch speziellere Einrichtungen, wie einen Lötarbeitsplatz oder das Kreativlabor.

Neugierig geworden? Interesse? - Dann komm vorbei!
Entwickle deine Ideen oder wirke an anderen spannenden Projekten mit.

Wir bieten allen Interessierten eine offene Tür, bitte meldet Euch unter infosilverLabsde oder direkt bei einem Ansprechpartner.

Ansprechpartner im Labor:
Dirk Herrling, Clausthal-Zellerfeld (+49 5323 - 72 7179)
Diana Hoffmeister, Goslar (+49 5321 - 3816 8266)

Ausstattung:

  • Flexible Arbeitsplätze für alle Interessierten
  • mehrere Raspberry-Pis mit umfassender Aktuatorik und Sensorik
  • 5 Pi-Tops für die mobilen ExperiMental-Baukästen
  • buchbare Besprechungs- und Konferenzräume
  • Hardware- und Lötarbeitsplatz